Herr der Ringe
Hallo!
Herzlichen Willkommen auf unserer Herr der Ringe Website. Wir geben uns echt Mühe und freuen uns über Mitglieder! Wenn ihr Lust habt, hinterlasst doch eine Nachricht oder meldet euch an (:
Liebe Grüße, Legolas
Forum
Hallo Gast !
Wir sind sehr erfreut über dein Erscheinen.
Wenn du willst, schreibe in unser Gäsebuch oder melde dich an.
Wir freuen uns über jeden Beitrag& Neuankömmling!
Im Moment sind wir ein kleines, gemütliches Forum über Herr der Ringe und haben ein Rollenspiel in Planung.

Bei Fragen:
~Legolas;;Gründer

~Akuma;;Stellvertretende Admina
Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Neueste Themen
» Elbischkurs
Mi Jul 02, 2014 7:23 am von Gollum

» Abmeldungen
Mo Jun 23, 2014 2:20 am von Legolas

» Bilderecke von Legolas o3o
Di Jun 17, 2014 9:02 am von Legolas

» Tolkien (elben xD) Arts von Ithi
Fr Jun 13, 2014 7:45 am von Legolas

» Nie wieder >. <
Fr Jun 13, 2014 5:08 am von Legolas

» Streicher streicht herbei
Mo Mai 26, 2014 4:56 am von Akuma

» Mein neues Tattoo
Mo Mai 26, 2014 3:21 am von Legolas

»  Benenne den User über dir um
Mi Mai 21, 2014 3:08 am von Legolas

» Fili oder Kili?
Mi Mai 21, 2014 3:07 am von Legolas

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 12 Benutzern am Sa Sep 14, 2013 4:08 am
Partner
Noch haben wir keine Parter. Ihr könnt gerne Partnerschaftsanfragen machen (: Wir freuen uns über jede Anfrage!

Mordor

Nach unten

Mordor

Beitrag von Legolas am So Aug 18, 2013 2:45 am

Mordor lag im Südosten von Mittelerde und war im Norden, Westen und Süden von steil aufragenden Bergketten umgeben. Der Nordwesten, die Ebene von Gorgoroth stellte das Machtzentrum des Landes dar:
Eine kahle, mit Schlackenhügeln und Asche bedeckte Industriewüste unter den riesigen Qualmwolken, die der Schicksalsberg ausstieß. Die wichtigsten militärischen Anlagen befanden sich bei Minas Morgul und im Tal von Udûn, hinter dem Morannon, im Winkel von Aschen- und Schattengebirge. Auf einem südlichenVorsprung des Aschengebirges stand Barad-dûr, Saurons Festung, die er nur selten verließ.

Der Nordosten Mordors war ein karges Steppenland, das den Namen Lithlad (Sindarin für Aschenfeld) trug, während der Süden Mordors, die Ebene von Nurn, dazu diente, Saurons Armeen mit Nahrungsmitteln zu versorgen. Auf riesigen Plantagen rund um das Núrnen-Meer, vor allem in der Gegend des südlichsten Flusses Nargil, schufteten versklavte Menschen unter der Aufsicht von Orks.

Quelle: http://de.lotr.wikia.com/wiki/Mordor
avatar
Legolas
dämlichster, orientierungslosester, dümmster und bausteinigster Forumsleiter aller Zeiten
dämlichster, orientierungslosester, dümmster und bausteinigster Forumsleiter aller Zeiten

Anzahl der Beiträge : 394
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 17
Ort : Im Lande Mordor, wo die Socken glühn

Benutzerprofil anzeigen http://lord-of-the-rings.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten